Imkerverein Freiburg i.Br. gegr. 1866 e.V.

Termine - Archiv

Do, 08.11.2018
November - Versammlung, Donnerstag, 08.11.2018, Beginn 19:30 Uhr, Herbstversammlung
Einladung zur Herbstversammlung 2018

Sehr geehrte Mitglieder des Imkervereins Freiburg,


am Donnerstag, den 8. Nov. 2018, findet um 19:30 Uhr im Vereinsheim des Imkervereins Freiburg e.V. in 79110 Freiburg-Lehen, Am Silberhof 3, unsere diesjährige Herbstversammlung statt.

Die Tagesordnung ist wie folgt vorgesehen:

1. Begrüßung
2. Ehrungen
3. Verschiedenes
4. Vortrag von Josef Guttmann: Hummeln – Prachtbienen des Nordens

Hierzu laden wir Sie sehr herzlich ein. Auch Angehörige sowie alle Freundinnen und Freunde der Imkerei sind willkommen.





Martin Homburger
1. Vorsitzender
Do, 04.10.2018
Oktober - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Franz Josef Winterhalter vom Imkerverein Freiburg stellt seine Betriebsweise und seine selbst entwickelte Trogbeute vor
Franz Josef Winterhalter vom Imkerverein Freiburg stellt seine Betriebsweise und seine selbst entwickelte Trogbeute vor
Referent: Franz Josef Winterhalter vom Imkerverein Freiburg
Do, 06.09.2018
September - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr,Vortrag von Siegfried Abb, Imkerverein Freiburg, über die Grundlagen für die noch heute gültige Honigverordnung, erstellt von Josef Zimmermann,.
Vortrag von Siegfried Abb, Imkerverein Freiburg, über die Grundlagen für die noch heute gültige Honigverordnung, erstellt von Josef Zimmermann, 1. Vorsitzender des Imkervereins für den Bezirk Freiburg im Breisgau e. V. , in den Jahren 1905 - 1916.
Referent: Siegfried Abb, Imkerverein Freiburg
Do, 02.08.2018
August - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Reinhold Treiber vom Landschafterhaltungsverband beim Landratsamt. Er wird uns über die Ziele und Arbeit des LEV referieren.
Vortrag von Reinhold Treiber vom Landschafterhaltungsverband beim Landratsamt. Er wird uns über die Ziele und Arbeit des LEV referieren.
Referent: Reinhold Treiber vom Landschafterhaltungsverband beim Landratsamt.
Mi, 01.08.2018
Anfängerkurs 2018 Praxis Teil 6, 17:00 Uhr
Einengen und Auflösen von Altvölkern – Gemülldiagnose – Behandeln mit Ameisensäure – evtl. Futtergabe
Mi, 11.07.2018
Anfängerkurs 2018 Praxis Teil 5, 17:00 Uhr
Honigreife kontrollieren, Honigernte
Do, 05.07.2018
Juli - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr,Felix Fornoff von der Universität Freiburg hält einen Vortrag über Wildbienen, unterlegt diesen mit einem Film, zieht parallelen zu den Honigbienen und beantwortet anschließend in einer Diskussion Fragen hierzu.
Felix Fornoff von der Universität Freiburg hält einen Vortrag über Wildbienen, unterlegt diesen mit einem Film, zieht parallelen zu den Honigbienen und beantwortet anschließend in einer Diskussion Fragen hierzu.
Mi, 20.06.2018
Anfängerkurs 2018 Praxis Teil 4, 17:00 Uhr
Kippkontrolle – Schwarmzellen brechen – evtl. Honigernte – richtiges Heben und Tragen
So, 10.06.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 7, Beginn: wird noch mitgeteilt
Abgabe der EWK`s zum Transport auf die Belegstelle

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: wird noch mitgeteilt
Do, 07.06.2018
Juni - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr,Padraig Elsner vom Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband stellt deren aktuelle Blühkampagne, insbesondere in Bezug auf die Bienenweide, vor, und steht anschließend für Fragen und Diskussion zur Verfügung.
Padraig Elsner vom Badischer Landwirtschaftlicher Hauptverband stellt deren aktuelle Blühkampagne, insbesondere in Bezug auf die Bienenweide, vor, und steht anschließend für Fragen und Diskussion zur Verfügung.
Mi, 06.06.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 6, Beginn: 17:00 Uhr
Schlupf der Königinnen, Begattungsvölkchen bilden, Königinnen zeichnen und zusetzen

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 17:00 Uhr
Mi, 30.05.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 5, Beginn: 18:00 Uhr
Zellen schützen (käfigen)

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr
Fr, 25.05.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 4, Beginn: 17:00 Uhr
Umlarven von Zuchtstoff

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mi, 16.05.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 3, Beginn: 18:00 Uhr
Vorbereiten der Pflegevölker, Absperen der Königinnen, Futterteig herstellen

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr
Fr, 11.05.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 2, Beginn: 22:00 Uhr
Aufstellen der Pflegevölker am Lehrbienenstand.
Aktuelles Gesundheitszeugnis erforderlich.

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 22:00 Uhr
Mi, 09.05.2018
Anfängerkurs 2018 Praxis Teil 3, 17:00 Uhr
Stärke und Honigleistung der Völker – Kippkontrolle – Schwarmzellen brechen – Drohnenbrut ernten – evtl. Schröpfen und Bildung eines Ablegers
Do, 03.05.2018
Mai - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr,Vortrag von Diplom Biologe Erik Tebbe - Simmendinger von der Schwarzwälder Honigmaufaktur über die Betriebsweise seiner Imkerei und die Vermarktung seines Honigs.
Vortrag von Diplom Biologe Erik Tebbe - Simmendinger von der Schwarzwälder Honigmaufaktur über die Betriebsweise seiner Imkerei und die Vermarktung seines Honigs.
Referent: Diplom Biologe Erik Tebbe - Simmendinger
So, 15.04.2018
Honigkurs 2018
Der Imkerverein Freiburg e. V. führt für interessierte Imkerinnen und Imker einen ganztätigen Honigschulungskurs nach den Richtlinien des Deutschen Imkerbundes durch.
Die Kursteilnehmer erhalten ein Honigschulungszertifikat als Fachkundenachweis, mit dem Honig im Einheitsglas des D.I.B vermarktet werden darf.

Termin:
Sonntag, den 15. April 2018
Zeit:
09.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort:
Lehrbienenstand des Imkervereins Freiburg e. V.,
79110 Freiburg-Lehen, Am Silberhof 3
Fr, 13.04.2018
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 1,19.30 Uhr, Theoretische Unterweisung
Theoretische Unterweisung

Teilnahme an der Auftaktveranstaltung ist unbedingt notwendig um den gesamten
Ablauf zu koordinieren.
Bei Nichtteilnahme an der Auftaktveranstaltung ist es nicht möglich, den Kurs
zielführend und erfolgsversprechend zu besuchen.

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 19:30 Uhr
Do, 05.04.2018
April - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Herrn Markus Händler von der Straßenverkehrsgenossenschaft Freiburg. Er referiert über das Verladen und den Transport von Bienenbeuten sowie über die dementsprechende Ladungssicherung.
Vortrag von Herrn Markus Händler von der Straßenverkehrsgenossenschaft Freiburg.
Er referiert über das Verladen und den Transport von Bienenbeuten sowie über die dementsprechende Ladungssicherung.
Mi, 04.04.2018
Anfängerkurs 2018 Praxis Teil 2, 17:00 Uhr
Futtervorrat – Stärke und Sitz der Völker – überflüssiges Winterfutter entnehmen – Baurahmen einhängen – evtl. Absperrgitter einlegen – Honigraum aufsetzen – Ausstellung eines Gesundheitszeugnisses vom Bienensachverständigen
Mi, 07.03.2018
Anfängerkurs 2018 Praxis Teil 1, 17:00 Uhr
Ziel: Futtervorrat – Stärke und Sitz der Völker – Futtervorrat ausgleichen – Mittelwände einlöten
Do, 01.03.2018
März - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, ordentliche Mitgliederversammlung und Vortrag von Christoph Koch, Berufsimker, über seine Dadant Imkerei Referent: Martin Homburger, Christoph Koch
Ordentliche Mitgliederversammlung und Vortrag von Christoph Koch, Berufsimker, über seine Dadant Imkerei
Mi, 28.02.2018
Anfängerkurs 2018 Theorie 3. Teil, 19 – 22 Uhr
•Wer – wie – was?
Körperliche Anforderungen, Standort, Völkerzahl, Grundausstattung
•Ins Volk geschaut…..
Die 3 Bienenwesen und ihre Entwicklung
•Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Auswinterung und Frühjahrsentwicklung
•Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Schwarmmanagement und Völkervermehrung
•Gutes aus dem Bienenvolk
Entstehung und Ernte von Honig und Wachs
•Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Spätsommerpflege, Winterarbeiten
•Wo finde ich Hilfe? Wie geht’s weiter?
Mi, 21.02.2018
Anfängerkurs 2018 Theorie 2. Teil, 19 – 22 Uhr
•Wer – wie – was?
Körperliche Anforderungen, Standort, Völkerzahl, Grundausstattung
•Ins Volk geschaut…..
Die 3 Bienenwesen und ihre Entwicklung
•Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Auswinterung und Frühjahrsentwicklung
•Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Schwarmmanagement und Völkervermehrung
•Gutes aus dem Bienenvolk
Entstehung und Ernte von Honig und Wachs
•Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Spätsommerpflege, Winterarbeiten
•Wo finde ich Hilfe? Wie geht’s weiter?
Mi, 14.02.2018
Anfängerkurs 2018 Theorie 1. Teil, 19 – 22 Uhr
•Wer – wie – was?
Körperliche Anforderungen, Standort, Völkerzahl, Grundausstattung
•Ins Volk geschaut…..
Die 3 Bienenwesen und ihre Entwicklung
•Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Auswinterung und Frühjahrsentwicklung
•Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Schwarmmanagement und Völkervermehrung
•Gutes aus dem Bienenvolk
Entstehung und Ernte von Honig und Wachs
•Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Spätsommerpflege, Winterarbeiten
•Wo finde ich Hilfe? Wie geht’s weiter?
Do, 01.02.2018
Februar - Versammlung, 01.02.2018, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag von Dr. Manuel Tritschler (CVUA): Rückblick / Ausblick Bienengesundheit 2017/2018, Bienenproben – Hinweise zur Einsendung und Verpackung
Vortrag von Dr. Manuel Tritschler (CVUA): Rückblick / Ausblick Bienengesundheit 2017/2018,
Bienenproben – Hinweise zur Einsendung und Verpackung
Referent: Dr. Manuel Tritschler, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt Freiburg (CVUA)
Do, 04.01.2018
Januar - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag: Der kleine Beutenkafer – Neue Bedrohung für die Bienen
Vortrag: Der kleine Beutenkafer – Neue Bedrohung für die Bienen
Referent: Martin Homburger
Do, 07.12.2017
Dezember - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Weihnachtsfeier - Vortrag über Schulprojekte“ Kinder und Bienen“
Weihnachtsfeier und Vortrag über Schulprojekte“ Kinder und Bienen“ – Wie werden Kinder an die Thematik herangeführt – Inhalt der Projekte – Informationen – Erfahrungsaustausch
Referent: Josef Guttmann und Lothar Dähn
Do, 07.12.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 7, 17:30 Uhr
Winterbehandlung der Völker, Oxalsäurebehandlung, Träufelbehandlung, Kontrolle Wintersitz
Fr, 03.11.2017
November - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Herbstversammlung und Vortrag von unserem Landesverbandspräsidenten Herrn Klaus Schmieder
Einladung

am Donnerstag, den 2. Nov. 2017, findet um 19:30 Uhr im Vereinsheim des Imkervereins
Freiburg e.V. in 79110 Freiburg-Lehen, Am Silberhof 3, unsere diesjährige Herbstversammlung statt.

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Ehrungen
3. Verschiedenes
4. Vortrag von unserem Landesverbandspräsidenten
Herrn Klaus Schmieder

Hierzu laden wir Sie sehr herzlich ein. Auch Angehörige sowie alle Freundinnen und Freunde der Imkerei sind willkommen.

Beiliegend erhalten Sie die Meldung zu Ihrer Völkerzahl für das Versicherungsjahr 2018.
Senden Sie uns diese Meldung bitte bis zum 01.12.2017 zu. Nach diesem Termin kann Ihre Völkermeldung nicht mehr berücksichtigt werden. Ebenso liegt das Rundschreiben 2017/18 bei, wir bitten um Beachtung.

Mit freundlichen Grüßen


Martin Hamburger
1. Vorsitzender
Referent: Martin Homburger / Klaus Schmieder
Do, 05.10.2017
Oktober - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Herrn Matthias Schmidt, Nabu, zertifizierter Fachberater für Wespen und Hornissen, mit dem Thema: „Das Zusammenleben von Bienen, Wespen und Hornissen aus der Sicht des Imkers“
Vortrag von Herrn Matthias Schmidt, Nabu, zertifizierter Fachberater für Wespen und Hornissen, mit dem Thema: „Das Zusammenleben von Bienen, Wespen und Hornissen aus der Sicht des Imkers“
Referent: Matthias Schmidt, Nabu, zertifizierter Fachberater für Wespen und Hornissen
So, 24.09.2017
Honigschulungskurs 2017
Der Imkerverein Freiburg e. V. führt für interessierte Imkerinnen und Imker einen ganztätigen Honigschulungskurs nach den Richtlinien des Deutschen Imkerbundes durch.
Die Kursteilnehmer erhalten ein Honigschulungszertifikat als Fachkundenachweis, mit dem Honig im Einheitsglas des D.I.B vermarktet werden darf.

Termin:
Sonntag, den 24. September 2017
Zeit:
09.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Ort:
Lehrbienenstand des Imkervereins Freiburg e. V.,
79110 Freiburg-Lehen, Am Silberhof 3
Referent: Horst Eppler & Martin Homburger vom Imkerverein Freiburg
Do, 07.09.2017
September - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Manfred Vierhaus - Bienen im Jahr 2017
Vortrag von Manfred Vierhaus - Bienen im Jahr 2017
Referent: Manfred Vierhaus
Do, 03.08.2017
August - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Lothar Dähn über Varroabehandlung - bekannte und neue (biotechnische) Maßnahmen.
August - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Lothar Dähn über Varroabehandlung - bekannte und neue (biotechnische) Maßnahmen.
Referent: Lothar Dähn
Mi, 02.08.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 6, 17:00 Uhr
Einengen und Auflösen von Altvölkern – Gemülldiagnose – Behandeln mit Ameisensäure – evtl. Futtergabe
Mi, 19.07.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 5, 17:00 Uhr
Honigreife kontrollieren - Honigernte
Do, 06.07.2017
Juli - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Reinhold Treiber vom Landschafterhaltungsverband über die Bewirtschaftung der Böschungen in den Weinbergen - Nutzen für die Bienen – Trachtmöglichkeiten
Juli - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Reinhold Treiber vom Landschafterhaltungsverband über die Bewirtschaftung der Böschungen in den Weinbergen - Nutzen für die Bienen – Trachtmöglichkeiten
Referent: Reinhold Treiber vom Landschafterhaltungsverband
Mi, 21.06.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 4, 17:00 Uhr
Kippkontrolle – Schwarmzellen brechen – evtl. Honigernte – richtiges Heben und Tragen
So, 11.06.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 7, Beginn: wird noch mitgeteilt
Abgabe der EWK`s zum Transport auf die Belegstelle

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: wird noch mitgeteilt
Mi, 07.06.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 6, Beginn: 17:00 Uhr
Schlupf der Königinnen, Begattungsvölkchen bilden, Königinnen zeichnen und zusetzen

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 17:00 Uhr
Do, 01.06.2017
Juni - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Politischer Abend, die Landtagsabgeordneten Gabi Rolland / SPD, Dr. Patrick Rapp / CDU und Reinhold Pix / Bündnis 90/Die Grünen stellen sich unseren Fragen
Politischer Abend, die Landtagsabgeordneten Gabi Rolland / SPD, Dr. Patrick Rapp / CDU und Reinhold Pix / Bündnis 90/Die Grünen stellen sich unseren Fragen
Referent: Gabi Rolland, Dr. Patrick Rapp und Reinhold Pix
Mi, 31.05.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 5, Beginn: 18:00 Uhr
Zellen schützen (käfigen)

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr
Fr, 26.05.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 4, Beginn: 17:00 Uhr
Umlarven von Zuchtstoff

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Mi, 17.05.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 3, Beginn: 18:00 Uhr
Vorbereiten der Pflegevölker, Absperen der Königinnen, Futterteig herstellen

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr
Fr, 12.05.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 3, 17:00 Uhr
Stärke und Honigleistung der Völker – Kippkontrolle – Schwarmzellen brechen – Drohnenbrut ernten – evtl. Schröpfen und Bildung eines Ablegers
Fr, 12.05.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 2, Beginn: 22:00 Uhr
Aufstellen der Pflegevölker am Lehrbienenstand.
Aktuelles Gesundheitszeugnis erforderlich.

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 22:00 Uhr
Do, 04.05.2017
Mai - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Marc Kalmbach von der Firma Bio-Vet über die Behandlungsmittel seiner Firma, speziell zum neuen Oxuvar 5,7%
Vortrag von Marc Kalmbach von der Firma Bio-Vet über die Behandlungsmittel seiner Firma, speziell zum neuen Oxuvar 5,7%
Referent: Marc Kalmbach von der Firma Bio-Vet
Fr, 07.04.2017
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 1,19.30 Uhr, Theoretische Unterweisung
Theoretische Unterweisung

Teilnahme an der Auftaktveranstaltung ist unbedingt notwendig um den gesamten
Ablauf zu koordinieren.
Bei Nichtteilnahme an der Auftaktveranstaltung ist es nicht möglich, den Kurs
zielführend und erfolgsversprechend zu besuchen.

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 19:30 Uhr
Do, 06.04.2017
April - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Herr Johannes Supenkämper über den Luzernenhof und solidarische Landwirtschaft
Vortrag von Herr Johannes Supenkämper über den Luzernenhof und solidarische Landwirtschaft
Referent: Johannes Supenkämper
Mi, 05.04.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 2, 17:00 Uhr
Futtervorrat – Stärke und Sitz der Völker – überflüssiges Winterfutter entnehmen – Baurahmen einhängen – evtl. Absperrgitter einlegen – Honigraum aufsetzen – Ausstellung eines Gesundheitszeugnisses vom Bienensachverständigen
Mi, 08.03.2017
Anfängerkurs 2017 Praxis Teil 1, 17:00 Uhr
Ziel: Futtervorrat – Stärke und Sitz der Völker – Futtervorrat ausgleichen – Mittelwände einlöten
Do, 02.03.2017
März - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Ordentliche Mitgliederversammlung und Vortrag von Christoph Koch, Berufsimker, über seine Dadant Imkerei
Ordentliche Mitgliederversammlung und Vortrag von Christoph Koch, Berufsimker, über seine Dadant Imkerei
Referent: Martin Homburger, Christoph Koch
Mi, 01.03.2017
Anfängerkurs 2017 Theorie 3. Teil, 19 – 22 Uhr
•Wer – wie – was?
Körperliche Anforderungen, Standort, Völkerzahl, Grundausstattung
•Ins Volk geschaut…..
Die 3 Bienenwesen und ihre Entwicklung
•Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Auswinterung und Frühjahrsentwicklung
•Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Schwarmmanagement und Völkervermehrung
•Gutes aus dem Bienenvolk
Entstehung und Ernte von Honig und Wachs
•Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Spätsommerpflege, Winterarbeiten
•Wo finde ich Hilfe? Wie geht’s weiter?
Mi, 22.02.2017
Anfängerkurs 2017 Theorie 2. Teil, 19 – 22 Uhr
•Wer – wie – was?
Körperliche Anforderungen, Standort, Völkerzahl, Grundausstattung
•Ins Volk geschaut…..
Die 3 Bienenwesen und ihre Entwicklung
•Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Auswinterung und Frühjahrsentwicklung
•Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Schwarmmanagement und Völkervermehrung
•Gutes aus dem Bienenvolk
Entstehung und Ernte von Honig und Wachs
•Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Spätsommerpflege, Winterarbeiten
•Wo finde ich Hilfe? Wie geht’s weiter?
Mi, 15.02.2017
Anfängerkurs 2017 Theorie 1. Teil, 19 – 22 Uhr
•Wer – wie – was?
Körperliche Anforderungen, Standort, Völkerzahl, Grundausstattung
•Ins Volk geschaut…..
Die 3 Bienenwesen und ihre Entwicklung
•Was tun Bienen und Imker im Frühjahr?
Auswinterung und Frühjahrsentwicklung
•Was tun Bienen und Imker zur Schwarmzeit?
Schwarmmanagement und Völkervermehrung
•Gutes aus dem Bienenvolk
Entstehung und Ernte von Honig und Wachs
•Was tun Bienen und Imker vorm Winter?
Spätsommerpflege, Winterarbeiten
•Wo finde ich Hilfe? Wie geht’s weiter?
Do, 02.02.2017
Februar - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag von Manfred Kraft, Obmann für Bienenweide im LV Baden: Ein Jahr Obmann für Bienenweide, Organisation und Einrichtung von Blühflächen
Ein Jahr Obmann für Bienenweide, Organisation und Einrichtung von Blühflächen
Referent: Manfred Kraft, Obmann für Bienenweide im LV Baden
Do, 05.01.2017
Januar - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Konrad Czapiewski stellt sich und seine Arbeit am CVUA vor und hält einen Vortrag über Bienengesungdheit.
Konrad Czapiewski stellt sich und seine Arbeit am CVUA vor und hält einen Vortrag über Bienengesungdheit.
Referent: Konrad Czapiewski
Do, 01.12.2016
Dezember - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Weihnachtsfeier - Verschiedenes
Weihnachtsfeier - Verschiedenes
Referent: Martin Homburger
Do, 03.11.2016
November - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag von Bruno Binder-Köllhofer zum Thema Zucht und AGT
Vortrag von Bruno Binder-Köllhofer zum Thema Zucht und AGT
Referent: Bruno Binder-Köllhofer, Fachberater Imkerei
Do, 06.10.2016
Oktober - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Frau Petra Miersch, Obfrau für Honig-und Marktfragen
Vortrag von Frau Petra Miersch, Obfrau für Honig-und Marktfragen
Referent: Frau Petra Miersch, Obfrau für Honig-und Marktfragen
So, 02.10.2016
150 Jahrfeier Imkerverein Freiburg i.Br. Gegr. 1866 e.V. am 02.10.2016 im Bürgerhaus Freiburg - Zähringen
150 Jahrfeier Imkerverein Freiburg i.Br. Gegr. 1866 e.V. am 02.10.2016 im Bürgerhaus Freiburg - Zähringen.

Programm siehe Download.
Do, 01.09.2016
September - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Frau Dr. Céline Finke, Obfrau für Bienengesundheit, über Bienengesundheit
Vortrag von Frau Dr. Céline Finke, Obfrau für Bienengesundheit, über Bienengesundheit
Referent: Frau Dr. Céline Finke
Do, 04.08.2016
August - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Lothar Dähn über Varroabehandlung
Vortrag von Lothar Dähn über Varroabehandlung
Referent: Lothar Dähn
Do, 07.07.2016
Juli - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Herr Johannes Supenkämper über den Luzernenhof und solidarische Landwirtschaft
Vortrag von Herr Johannes Supenkämper über den Luzernenhof und solidarische Landwirtschaft
Referent: Johannes Supenkämper
Mi, 15.06.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Mi, 08.06.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Do, 02.06.2016
Juni - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Biowinzer Harald Briem aus Bötzingen über die Kirschessigfliege und alternative Bekämpfungsmassnahmen
Vortrag von Biowinzer Harald Briem aus Bötzingen über die Kirschessigfliege und alternative Bekämpfungsmassnahmen
Referent: Biowinzer Harald Briem
Mi, 01.06.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Mi, 25.05.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Mi, 18.05.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Do, 12.05.2016 - Fr, 13.05.2016
Mai - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Horst Eppler zum Thema Ablegerbildung
Vortrag von Horst Eppler zum Thema Ablegerbildung
Referent: Horst Eppler
Mi, 11.05.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Mi, 04.05.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Mi, 27.04.2016
Zuchtstoffausgabe 2016, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 27.04.2016 bis 15.06.2016 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Do, 07.04.2016
April - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Dr. Carl Ullrich über seine Schulimkerei am Rotteckgymasium
Vortrag von Dr. Carl Ullrich über seine Schulimkerei am Rotteckgymasium
Referent: Dr. Carl Ullrich
So, 06.03.2016
Honig-Schulungskurs, 9.30 bis 16.00 Uhr
Anmeldeschluss: 22.02.2015
Referent: Albert Mayer
Do, 03.03.2016
März - Versammlung, 03.03.2016, Beginn 19:30 Uhr, ordentliche Mitgliederversammlung
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Wahl des Versammlungsleiters zu TOP 4. bis 8.
4. Tätigkeitsbericht
5. Kassenbericht und Kassenprüfbericht
6. Aussprache zu TOP 4. und 5.
7. Entlastung des Vorstands
8. Nachwahl des 1. Vorsitzenden bis zur regulären Wahl 2019
9. Bericht des Kreisvorsitzenden, Herrn Michael Nutsch, zur Verbandsarbeit
10. Verschiedenes
11. Vortrag: Herr Uttner, Thema: Auswinterung
Do, 04.02.2016
Februar - Versammlung, 04.02.2016, Beginn 19:30 Uhr, Vorstellung Carnica Sklenar Reinzuchtkurs / Zuchtgruppe
Reiner Siegismund stellt den Carnica Sklenar Reinzuchtkurs vor.
Referent: Reiner Siegismund
Do, 07.01.2016
Januar - Versammlung, 07.01.2016, Beginn 19:30 Uhr, Frau Prof. Alexandra Klein hält einen Vortrag zur Bedeutung der Bienen für die Bestäubung.
Frau Prof. Alexandra Klein vom Institut für Naturschutz und Ökologie an der Uni Freiburg hält einen Vortrag zur Bedeutung der Bienen für die Bestäubung.
Referent: Frau Prof. Alexandra Klein vom Institut für Naturschutz und Ökologie an der Uni Freiburg
Do, 03.12.2015
Dezember - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Weihnachtsfeier - Verschiedenes
Weihnachtsfeier - Verschiedenes
Referent: Lothar Dähn
Do, 05.11.2015
November - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag vom neuen Landesverbands Präsident Herr Karl Schmieder über aktuelle Themen der Imkerei und vom DIB Kongress in Leipzig.
Vortrag vom neuen Landesverbands Präsident Herr Karl Schmieder über aktuelle Themen der Imkerei und vom DIB Kongress in Leipzig.
Referent: Landesverbands Präsident Herr Karl Schmieder
Do, 01.10.2015
Oktober - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Frau Prof. A. Klein – Uni Freiburg: Vorstellung der laufenden Projekte
Vortrag von Frau Prof. A. Klein – Uni Freiburg: Vorstellung der laufenden Projekte
Referent: Frau Prof. A. Klein – Uni Freiburg
Do, 03.09.2015
September - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Prof. K. Münstedt: Bienenprodukte und ihre medizinische Wirkung
Vortrag von Prof K. Münstedt: Bienenprodukte und ihre medizinische Wirkung
Referent: Herr Prof. K. Münstedt
Do, 06.08.2015
August - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Frau Lay über Urban Gardening
Vortrag von Frau Lay über Urban Gardening
Referent: Frau Lay
Do, 02.07.2015
Juli - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Frau Dr. Ulrike Lampe über MAQS (Mite Away Quick Strips)
Vortrag von Frau Dr. Ulrike Lampe über MAQS (Mite Away Quick Strips)
Referent: Frau Dr. Ulrike Lampe
Mo, 15.06.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 8, Beginn: 16:00 Uhr
Abgabe der EWK`s zum Transport auf die Belegstelle

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 16:00 Uhr
Do, 11.06.2015
Juni - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Hr. Stöcklin über die Kirschessigfliege
Vortrag von Hr. Stöcklin über die Kirschessigfliege
Referent: Hr. Stöcklin
Mi, 10.06.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 7, Beginn: 17:00 Uhr
Schlupf der Königinnen, Begattungsvölkchen bilden, Königinnen zeichnen und zusetzen

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 09:00 Uhr
Mi, 03.06.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 6, Beginn: 18:00 Uhr
Zellen schützen (käfigen)

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr
Fr, 29.05.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 4, Beginn: 17:00 Uhr
Umlarven von Zuchtstoff

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 17:00 Uhr
Mi, 20.05.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 3, Beginn: 18:00 Uhr
Vorbereiten der Pflegevölker, Absperen der Königinnen, Futterteig herstellen.

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr
Fr, 15.05.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 2, Beginn: 22:00 Uhr
Aufstellen der Pflegevölker am Lehrbienenstand.
Aktuelles Gesundheitszeugnis erforderlich.

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 22:00 Uhr
Do, 07.05.2015
Mai - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Bernd Möller, Ökologie der Honigbiene
Vortrag von Bernd Möller zur Ökologie der Honigbiene
Referent: Bernd Möller
Mi, 22.04.2015 - Mi, 22.04.2015
Zuchtstoffausgabe 2015, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 22.04.2015 bis 17.06.2015 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Wir bieten aus Völkern - Inselbegattete Reinzuchtköniginnen Carnica Sklenar 2014 - einen hervorragenden Zuchtstoff an.
Do, 02.04.2015
April - Versammlung, Beginn 20:00 Uhr, Vortrag von Norbert Uttner über die Auswinterung
Vortrag von Norbert Uttner über die Auswinterung
Referent: Norbert Uttner
Mo, 30.03.2015
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 1 Beginn: 19:30 Uhr
Theoretische Unterweisung

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 19:30 Uhr
So, 22.03.2015
Badischer Imkertag am 21. und 22. März 2015 in Lahr - Sulz
Am 21. und 22. März findet der Badische Imkertag in Lahr - Sulz statt.

Der Bezirksimkerverein Lahr e. V. feiert sein 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet der
Badische Imkertag 2015 in der Sulzberghalle von Lahr-Sulz statt. Die Schirmherrschaft der
Veranstaltung hat Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Regierungspräsidium Freiburg, übernommen.

Samstag, 21. März 2015, Sulzberghalle in Lahr-Sulz
10:00 Uhr VERTRETER- UND FORTBILDUNGSTAGUNG
Begrüßung
Grußwort für die Ortschaft Sulz
Ortsvorsteher Rolf Mauch
Tätigkeitsbericht des LV-Präsidenten und der Obleute für Sachgebiete
Kassen- und Prüfungsbericht 2014
Entlastung des Vorstandes
Ehrungen
Wahlen
- Geschäftsführender Vorstand
- Kassenprüfer
- Ehrengericht
Haushaltsvoranschlag 2015
Anträge an die Vertreterversammlung
12:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr Ministerialdirektor Wolfgang Reimer, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Baden-Württemberg: „Agrarpolitik 2015 bis 2020 in Baden-Württemberg – Verbesserte Lebensbedingungen für die Bienen“
13:45 Uhr Dr. Peter Rosenkranz, Landesanstalt Bienenkunde Universität Hohenheim
„Imkerliche Maßnahmen zur Stabilisierung der Bienengesundheit“

14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Professor Dr. Friedrich Hainbuch, Wachtberg: „Agrarethik konkret: Das lautlose Sterben der Bienen,
Ursachen – Konsequenzen - Auswege“
16:30 Uhr Ende der Veranstaltung
*Während der Vertreterversammlung findet ab 13:00 Uhr für die Begleitpersonen ein spezielles Programm statt. Anmeldung erforderlich bei Edgar Sparwasser, Kurzental 17, 79333 Lahr, Tel. 07821 956842, eMail: bezirksimkerverein-lahr@web.de bis zum 1. März 2015.
*
Badischer Abend – Beginn: 19:30 Uhr
Der Bezirksimkerverein Lahr e. V. feiert sein Jubiläum mit einem Badischen Abend und einem tollen Programm in der Sulzberghalle. Hierzu sind alle ganz herzlich eingeladen!

Badischer Imkertag 2015
Sonntag, 22. März 2015, Sulzberghalle in Lahr-Sulz
9:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
10:00 Uhr Festprogramm
Begrüßung
Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Lahr
Dr. Wolfgang G. Müller
Ansprache der Schirmherrin Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Regierungspräsidium Freiburg
„Imkerei in Südbaden“


Dr. Klaus Wallner, Landesanstalt Bienenkunde Universität Hohenheim:
„Die Kirschessigfliege – wie ein Insekt die Welt der Bienen und des Honigs verändert“

12:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Professor Dr. med. Karsten Münstedt, Ortenau Klinikum Offenburg:
„Bienenprodukte in der Medizin. Was ist Mythos, was ist Fakt?“

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung
* * *
Navi-Adresse: Ziegelbrunnenstraße 43, 77933 Lahr
An beiden Veranstaltungstagen findet eine große bienenwirtschaftliche Verkaufsausstellung statt.
*
Zimmerbestellung sind zu richten an:
KulTourBüro Lahr, Kaiserstr. 1, 77933 Lahr, Tel. 07821 9502-10, Fax: 07821 9502-12,
E-Mail: kultur@lahr.de

Ekkehard Hülsmann
Präsident


Wahl des Präsidenten / der Präsidentin, siehe Download


Bitte beachten, keine Honigprämierung 2015, siehe Download


Mitwirkende beim Badischen Imkertag 2015 in Lahr-Sulz:

Professor Dr. Friedrich Hainbuch
studierte Katholische Theologie, Geschichte, Philosophie, Sportwissenschaften, Medizin und
Gerontologie. Promovierte 1982 zum Dr. theol., 2004 zum Dr. phil. und 2007 zum Dr. rer. medic.
2011 Professur an der Universität Oradea/Rumänien. Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten
und populärwissenschaftlicher Bücher. Als Hobby-Imker befasst sich Prof. Hainbuch seit vielen
Jahren neben der medizinischen Anwendung von Bienenprodukten mit den Ursachen des
weltweiten Bienensterbens.

Professor Dr. med. Karsten Münstedt
war bis Juli 2014 als Oberarzt am Klinikum der Justus-Liebig-Universität Gießen und ist seit
August 2014 Chefarzt an der Frauenklinik des Ortenau Klinikums Offenburg. Seit 35 Jahren
Hobby-Imker. Er befasst sich wissenschaftlich mit grundsätzlichen Fragen zur
Neuorientierung bei der Züchtung der Honigbiene, zu den Abwehrmechanismen im
Bienenvolk, Borrelioseforschung und bewertet Apitherapie nach wissenschaftlichen
Kriterien, so in seinem Buch „Bienenprodukte in der Medizin“.

Dr. Peter Rosenkranz
Diplom-Biologe, 1991 Promotion über die Varoamilbe an der Universität Tübingen, im
Oktober 2014 an der Universität Hohenheim habilitiert, seit 20 Jahren Leiter der
Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim. Er arbeitet mit dem
wissenschaftlichen Schwerpunkt der Varrooseforschung, aktuell im Projekt FIT BEE an der
Entwicklung einer biologischen Bekämpfungsmethode der Varroa-Milbe auf der Basis von
Sexualpheromonen.

Wolfgang Reimer
Diplom-Agraringenieur (FH) mit eigenen Betrieb in Hohenhohe, Ministerialdirektor, seit
16. Mai 2011 Amtschef des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Baden-Württemberg

Bärbel Schäfer
Juristin, seit 1. April 2012 Regierungspräsidentin des Regierungsbezirks Freiburg,
Schirmherrin des Badischen Imkertages 2015 in Lahr-Sulz.

Dr. Klaus Wallner
Diplom-Agraringenieur, Promotion an der Universität Hohenheim über die
Bienenvergiftungen in den Weinbergen bei Bühl, Experte für die Rückstandsanalyse und den
Bienenschutz bei Pflanzenschutzmittelanwendungen an der Landesanstalt für Bienenkunde
der Universität Hohenheim. Arbeitet aktuell im Projekt FIT BEE an der Reduktion des
Wirkstoffeintrags von Pflanzenschutzmitteln im Bienenvolk durch agrartechnische
Maßnahmen.
Sa, 21.03.2015
Badischer Imkertag am 21. und 22. März 2015 in Lahr - Sulz
Am 21. und 22. März findet der Badische Imkertag in Lahr - Sulz statt.

Der Bezirksimkerverein Lahr e. V. feiert sein 125-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass findet der
Badische Imkertag 2015 in der Sulzberghalle von Lahr-Sulz statt. Die Schirmherrschaft der
Veranstaltung hat Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Regierungspräsidium Freiburg, übernommen.

Samstag, 21. März 2015, Sulzberghalle in Lahr-Sulz
10:00 Uhr VERTRETER- UND FORTBILDUNGSTAGUNG
Begrüßung
Grußwort für die Ortschaft Sulz
Ortsvorsteher Rolf Mauch
Tätigkeitsbericht des LV-Präsidenten und der Obleute für Sachgebiete
Kassen- und Prüfungsbericht 2014
Entlastung des Vorstandes
Ehrungen
Wahlen
- Geschäftsführender Vorstand
- Kassenprüfer
- Ehrengericht
Haushaltsvoranschlag 2015
Anträge an die Vertreterversammlung
12:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr Ministerialdirektor Wolfgang Reimer, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Baden-Württemberg: „Agrarpolitik 2015 bis 2020 in Baden-Württemberg – Verbesserte Lebensbedingungen für die Bienen“
13:45 Uhr Dr. Peter Rosenkranz, Landesanstalt Bienenkunde Universität Hohenheim
„Imkerliche Maßnahmen zur Stabilisierung der Bienengesundheit“

14:30 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Professor Dr. Friedrich Hainbuch, Wachtberg: „Agrarethik konkret: Das lautlose Sterben der Bienen,
Ursachen – Konsequenzen - Auswege“
16:30 Uhr Ende der Veranstaltung
*Während der Vertreterversammlung findet ab 13:00 Uhr für die Begleitpersonen ein spezielles Programm statt. Anmeldung erforderlich bei Edgar Sparwasser, Kurzental 17, 79333 Lahr, Tel. 07821 956842, eMail: bezirksimkerverein-lahr@web.de bis zum 1. März 2015.
*
Badischer Abend – Beginn: 19:30 Uhr
Der Bezirksimkerverein Lahr e. V. feiert sein Jubiläum mit einem Badischen Abend und einem tollen Programm in der Sulzberghalle. Hierzu sind alle ganz herzlich eingeladen!

Badischer Imkertag 2015
Sonntag, 22. März 2015, Sulzberghalle in Lahr-Sulz
9:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
10:00 Uhr Festprogramm
Begrüßung
Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Lahr
Dr. Wolfgang G. Müller
Ansprache der Schirmherrin Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer, Regierungspräsidium Freiburg
„Imkerei in Südbaden“


Dr. Klaus Wallner, Landesanstalt Bienenkunde Universität Hohenheim:
„Die Kirschessigfliege – wie ein Insekt die Welt der Bienen und des Honigs verändert“

12:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr Professor Dr. med. Karsten Münstedt, Ortenau Klinikum Offenburg:
„Bienenprodukte in der Medizin. Was ist Mythos, was ist Fakt?“

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung
* * *
Navi-Adresse: Ziegelbrunnenstraße 43, 77933 Lahr
An beiden Veranstaltungstagen findet eine große bienenwirtschaftliche Verkaufsausstellung statt.
*
Zimmerbestellung sind zu richten an:
KulTourBüro Lahr, Kaiserstr. 1, 77933 Lahr, Tel. 07821 9502-10, Fax: 07821 9502-12,
E-Mail: kultur@lahr.de

Ekkehard Hülsmann
Präsident


Wahl des Präsidenten / der Präsidentin, siehe Download


Bitte beachten, keine Honigprämierung 2015, siehe Download


Mitwirkende beim Badischen Imkertag 2015 in Lahr-Sulz:

Professor Dr. Friedrich Hainbuch
studierte Katholische Theologie, Geschichte, Philosophie, Sportwissenschaften, Medizin und
Gerontologie. Promovierte 1982 zum Dr. theol., 2004 zum Dr. phil. und 2007 zum Dr. rer. medic.
2011 Professur an der Universität Oradea/Rumänien. Autor zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten
und populärwissenschaftlicher Bücher. Als Hobby-Imker befasst sich Prof. Hainbuch seit vielen
Jahren neben der medizinischen Anwendung von Bienenprodukten mit den Ursachen des
weltweiten Bienensterbens.

Professor Dr. med. Karsten Münstedt
war bis Juli 2014 als Oberarzt am Klinikum der Justus-Liebig-Universität Gießen und ist seit
August 2014 Chefarzt an der Frauenklinik des Ortenau Klinikums Offenburg. Seit 35 Jahren
Hobby-Imker. Er befasst sich wissenschaftlich mit grundsätzlichen Fragen zur
Neuorientierung bei der Züchtung der Honigbiene, zu den Abwehrmechanismen im
Bienenvolk, Borrelioseforschung und bewertet Apitherapie nach wissenschaftlichen
Kriterien, so in seinem Buch „Bienenprodukte in der Medizin“.

Dr. Peter Rosenkranz
Diplom-Biologe, 1991 Promotion über die Varoamilbe an der Universität Tübingen, im
Oktober 2014 an der Universität Hohenheim habilitiert, seit 20 Jahren Leiter der
Landesanstalt für Bienenkunde an der Universität Hohenheim. Er arbeitet mit dem
wissenschaftlichen Schwerpunkt der Varrooseforschung, aktuell im Projekt FIT BEE an der
Entwicklung einer biologischen Bekämpfungsmethode der Varroa-Milbe auf der Basis von
Sexualpheromonen.

Wolfgang Reimer
Diplom-Agraringenieur (FH) mit eigenen Betrieb in Hohenhohe, Ministerialdirektor, seit
16. Mai 2011 Amtschef des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
Baden-Württemberg

Bärbel Schäfer
Juristin, seit 1. April 2012 Regierungspräsidentin des Regierungsbezirks Freiburg,
Schirmherrin des Badischen Imkertages 2015 in Lahr-Sulz.

Dr. Klaus Wallner
Diplom-Agraringenieur, Promotion an der Universität Hohenheim über die
Bienenvergiftungen in den Weinbergen bei Bühl, Experte für die Rückstandsanalyse und den
Bienenschutz bei Pflanzenschutzmittelanwendungen an der Landesanstalt für Bienenkunde
der Universität Hohenheim. Arbeitet aktuell im Projekt FIT BEE an der Reduktion des
Wirkstoffeintrags von Pflanzenschutzmitteln im Bienenvolk durch agrartechnische
Maßnahmen.
Do, 05.03.2015
März - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Ordentliche Mitgliederversammlung und Vortrag von Ekkehard Hülsmann
Ordentliche Mitgliederversammlung, Einladung und Tagesordnung zum Download über link unten.

Bestell-Liste Varroabehandlungsmittel zum Download über Link unten.

Vortrag von Ekkehard Hülsmann, Thema: Bienenhaltung in einer sich verändernden Umwelt - Warum wir einiges überdenken müssen.
Referent: Ekkehard Hülsmann
Do, 05.02.2015
Februar - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag über Honigvermarktung und Gesundheit mit Honigmassage
Susanne Eichin und Lothar Dähn berichten über Honigvermarktung und Gesundheit mit Honigmassage
Referent: Susanne Eichin und Lothar Dähn
Do, 08.01.2015
Januar - Versammlung, Beginn 19:30 Uhr, Vortrag über den Kleinen Beutenkäfer in Europa
Frau Dr. Sandra Mustafa von der Landesanstalt für Bienenkunde der Uni Hohenheim hält einen Vortrag über den Kleinen Beutenkäfer in Europa
Referent: Frau Dr. Sandra Mustafa von der Landesanstalt für Bienenkunde der Uni Hohenheim
Mi, 18.06.2014 - Mi, 18.06.2014
Zuchtstoffausgabe 2014, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 23.04.2014 bis 18.06.2014 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Wir bieten aus 6 Völkern - Inselbegattete Reinzuchtköniginnen Carnica Sklenar 2013 - einen hervorragenden Zuchtstoff an.
Mi, 11.06.2014 - Mi, 11.06.2014
Zuchtstoffausgabe 2014, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 23.04.2014 bis 18.06.2014 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Wir bieten aus 6 Völkern - Inselbegattete Reinzuchtköniginnen Carnica Sklenar 2013 - einen hervorragenden Zuchtstoff an.
Mi, 04.06.2014 - Mi, 04.06.2014
Zuchtstoffausgabe 2014, 17 Uhr bis 19 Uhr
Die Zuchtstoffausgabe am Lehrbienenstand Am Silberhof 3 in 79110 Freiburg-Lehen findet immer am Mittwoch vom 23.04.2014 bis 18.06.2014 von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.
Wir bieten aus 6 Völkern - Inselbegattete Reinzuchtköniginnen Carnica Sklenar 2013 - einen hervorragenden Zuchtstoff an.
Di, 03.06.2014
Reinzuchtköniginnen Zuchtkurs, Teil 5, Beginn: 18:00 Uhr
Futterteig herstellen für die Begattungseinheiten

Ort:
Lehrbienenstand Freiburg-Lehen
79110 Freiburg-Lehen
Am Silberhof 3

Beginn: 18:00 Uhr